Alle Mallorca Tipps Essen und Trinken

BBQ auf der Lazy Finca Mallorca – Gewinnspiel Gewinn einen BBQ Abend für 2 Personen auf Mallorca

Werbung

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Was gibt es schöneres, als an einen Ort zurückzukehren, mit dem man wunderbare Erinnerungen verbindet. Ein Ort, der mir direkt ins Herz geschossen ist und den auch Ihr, aufgrund meiner Empfehlung, aufgesucht habt und begeistert ward. Vielleicht einen Besuch dieses Ortes unter Euch in einem Gewinnspiel zu verlosen, aber dazu später mehr.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Dieser Ort ist die Lazy Finca Mallorca bei Felanitx. Im vergangenen Jahr waren mein Mann André und ich dort zu Besuch und wir haben das Finca Hotel und die beiden Inhaber Jill & Alex in unser Herz geschlossen. Umso größer war die Freude als kurz vor unserem Abflug im Juni ein Nachricht von Jill bei mir eintraf.

„Hey, wann seid Ihr das nächste Mal auf der Insel? Kommt doch mal wieder vorbei und habt Ihr Lust auf ein BBQ?“ Welch passende Frage und ratzfatz hatten wir für die kommenden Tage auf der Insel einen Termin ausgemacht.

Mallorca Lazy Finca Finca Hotel bei Felanitx Urlaub Tipp Lazy Bus

Alleine bei der Anfahrt zur Lazy Finca Mallorca erhält man bereits einen Eindruck, was das Finca Hotel verspricht. Abgeschiedenheit, Ruhe und das ländliche Mallorca. Es folgte der herzliche Empfang von Alex und die Freude, dass dieser zauberhafte Ort noch immer den gleiche Spirit hat, wie wir ihn bereits erleben durften. Unvergesslich das Paella Show Cooking, das wie gehabt in der Saison immer jede Woche stattfindet.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Im Garten mit Pool, Liegen und Daybed saßen schon einige Hotelgäste, die sich wie wir, auf den BBQ Abend freuten. Wie kamen wieder superschnell mit den Gästen ins Gespräch und Heidewitzka: Es waren mehrere Blogleser unter den Gästen, die freudig auf mich zukamen, als sie hörten, dass ich die Mona vom 180° SALON bin. Da war ich erstmal in Beschlag genommen und durfte viele Fragen beantworten und für Erinnerungsfotos posieren. Ein ungewohntes Gefühl, dass mich aber auch sehr stolz gemacht hat. Und die stolze Brust schwoll noch mehr an, als Alex mir erzählte, dass regelmäßig Gäste über meinen Blog kommen. Was für ein grandioses Feedback!

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Auf diesen VIP Moment haben wir dann mit dem Gin Tonic angestoßen, den Alex als Meister des Fachs in seiner Lazy Bar zubereitet. Mit dem Glas in der Hand präsentierte Alex uns dann seinen neuen Grill, einen OFYR BBQ Grill und das Teil machte schon echt was her. Das Feuer prasselte und das Holz glühte. Bei erreichter Hitze kam Olivenöl auf den breiten Rand. Der Finca Koch Guiém und sein Kollege Andrés legten nun frisches Gemüse darauf, gefolgt vom Fleisch. Was nun mal zu einem BBQ dazugehört, allerdings werden auch vegetarische und vegane Beilagen angeboten, wie vegane Aioli, vegane Dips und beispielsweise Seitan.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Die Kohle glühte und während die Gäste bereits am Tisch platz nahmen, habe ich mir die Kamera geschnappt und die gemütliche Abendstimmung einzufangen. Rund um die Lazy Finca liegt Land und man hört nur die Geräusche der Natur und vielleicht den Hahn, der auf der Lazy Finca die Hühner beglückt.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Der neue QFYR Grill hat seinen Dienst getan und wir haben uns nach Wunsch die Teller von Guiém befüllen lassen mit Chorizo Wurst, Spargel, Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln. Dazu noch Salat, Brot und Aioli vom Buffet.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Platz genommen an der langen Tafel unter Weinreben und einfach nur noch genießen. Zwischendurch sich mit den Tischnachbarn austauschen, in unserem Fall zwei sehr nette Pärchen aus Holland und dann noch mal zum Grill. Guiém legte immer wieder Köstlichkeiten auf den Grill nach und es folgte nach der Chorizo Wurst, Lamm, Hähnchen und Rindfleisch und weiteres Gemüse.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Die Sonne ging nun langsam unter und der Himmel fäbte sich in ein zartes Apricot. Als hätte der Koch es geplant, gab es dazu einen farblich passenden Nachtisch, ein Mandarinensorbet.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Glücklich und satt blieben noch einige Gäste in gute Gespräche vertieft am Tisch sitzen oder man nahm in der Sitz-Lounge im Garten unter dem beleuchtetem Pflaumenbaum platz. Mit diesem stimmungsvollen Eindrücken am späten Abend und einer herzlichen Verabschiedung von den Gästen und Alex haben wir dann die Lazy Finca Mallorca verlassen. Glückselig über diesen wunderbaren Abend und der Zusage von Alex, dass ich einen von Euch mit Begleitung einen solchen wundervollen Abend bescheren kann.

Lazy Finca Mallorca BBQ Abend Besonderes Erlebnis in einem Finca Hotel bei Felanitx

Darum nun aufgepasst und mitgemacht! Ich verlose einen BBQ Abend auf der Lazy Finca inkl. einer Flasche mallorquinischem Hauswein für 2 Personen in der Saison 2019. Hinterlasst einfach bis zum Donnerstag 25. Juli 2019 24:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag und verratet mir Euren Lieblingsort auf Mallorca. Wo schaltet Ihr ab und könnt entspannen? Der Gewinner wird von mir ausgelost und darf noch in dieser Saison die Lazy Finca mit Begleitperson für einen BBQ Abend besuchen. Die Teilnahmebedingungen* findet Ihr weiter unten.

Wer nicht gewinnt, ist aber herzlich eingeladen am wöchentlich stattfindenden BBQ Abend auf der Lazy Finca teilzunehmen. Wann, wo, wie und den Preis habe ich auch zusammengefasst.

Ich wünsch Euch was und viel Glück,

Mona

 

BBQ Abend auf der Lazy Finca Mallorca – Immer Dienstags

29,50 Euro pro Person

Es gibt Salate, Dips, Brot, Aioli, Kartoffeln, gegrilltes Gemüse, Lamm, Chorizo Wurst, Hühnchen und Rindfleisch. Nach vorheriger Absprache auch veganes und vegetarisches vom Grill. Als Nachtisch ein Mandarinensorbet.

Terminanfrage für das BBQ über info@lazy-finca.com oder per Telefon an 0034/971831319. Spätestens einen Tag vorher.

Anschrift Lazy Finca Hotel, 1 volta, número 246, 07200 Felanitx

Homepage
Facebook
Instagram

 

  • *Teilnahmebedingung für das Gewinnspiel
  • Das Gewinnspiel gilt nur für Teilnehmer ab 18 Jahren.
  • Teilnahmeschluss Donnerstag 25. Juli 2019, 24:00 Uhr.
  • Der Gewinner wird von mir per eMail informiert und um die Angabe der Adresse gebeten. Die Adresse und Email wird an die Lazy Finca weitergegeben.
  • Der Gewinn gilt für die Saison 2019.
  • Weitere Fragen und Terminabsprache zur Einlösung des Gewinns erfolgt mit der Lazy Finca.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Mehrfachkommentare nehmen an der Verlosung nicht teil, ebenso Kommentare, die den Teilnahmebedingungen nicht entsprechen.

 

PS: Du möchtest keinen Mallorca Tipp verpassen?
Mit dem Newsletter verpasst du keinen meiner Beitrag mehr, einfach am PC weiter oben auf der rechten Seite oder am Handy weiter unten, Deine Mailadresse eintragen und den Newsletter abonnieren und keinen Mallorca-Tipp verpassen.

 

Teile was Dir gefällt!

Das könnte dir auch gefallen

33 Kommentare

  • Antworten
    Harald Wulff
    21. Juli 2019 at 0:14

    Mein liebster Ort zum Entspannen ist das Cafe Saüc in Canyamel.
    Danke.

  • Antworten
    Bettina
    21. Juli 2019 at 5:17

    Guten Morgen, Mona. Herzlichen Dank für deinen informativen Beitrag. Mein Wohlfühlort ist Santanyi, dem charmanten Ort im Süden von Mallorca. Heute starte ich meinen Tag mit vollreifem Obst und Gemüse vom hiesigen wunderschönen Outdoor-Markt, der nicht zu verpassen gilt. Hier schalte ich ab und kann so herrlich entspannen.
    Unser Ferienhaus liegt im kleinen Örtchen Cala Santanyi, in einer traumhaften und ruhigen Umgebung und ist ideal zum Entspannen.

  • Antworten
    Linski111
    21. Juli 2019 at 7:44

    Liebe Mona,
    wir haben schon oft über Mallorca und einzelne Blogbeiträge bei insta geschrieben. Ich mag den Blog und deine Tipps und bisher konnte ich immer nur zustimmend nicken, wenn du etwas empfohlen hast und ich dort auch schon war. Danke dir!

    Nun zur Gewinnspielfrage: Sich da festzulegen ist schwierig. Ich liebe sowohl die Gassen der Altstadt von Palma als auch das Tramuntana-Gebirge mit seinen kleinen Buchten, Sollér mit seinem Hafen, die buchten an der Ostküste als auch das Landesinnere mit tollen Dörfern und Märkten.

    Wenn ich mich aber festlegen muss, dann nehme ich die Cala Llombards.

    Liebe Grüße
    Linski111 (Steffi)

  • Antworten
    Irene
    21. Juli 2019 at 8:08

    Unser Tipp, Can Roses in Soller.
    Zwei deutsche Damen haben dort ein fantastisches Boutique-Hotel. wenn du an der tür bist, denkst du: huh … das sollte hier sein, aber sobald sich deine tür öffnet (eine sehr schöne schwere holztür), kommst du in eine oase der ruhe.
    Das Frühstück am Morgen ist so lecker im Garten.
    fantastische Adresse. noch zwei wochen und dann fahren wir wieder auf unsere lieblingsinsel
    grüße irene

  • Antworten
    Oliver Bartsch
    21. Juli 2019 at 8:10

    Moin Mona.
    Das sieht sehr lecker aus. Wir haben jetzt schon großen Appetit bekommen. Danke für die vielen Anregungen.
    Unser Lieblingsort zum Chillen ist der riesige Pool im kostenlosen Botanischen Garten hinter dem Kloster Lluc. Der Garten ist ein Traum.
    Der Pool ist sehr erfrischend nach dem Wandern in den Bergen.Das Handtuch und Badesachen nicht vergessen und vorher anrufen ob der Pool geöffnet hat.
    Viel Spaß.
    Oliver und Sonja

  • Antworten
    Bea
    21. Juli 2019 at 8:29

    Hey Mona,
    danke für Deine schönen Berichte auf der wunderschönen Insel.
    Entspannen kann ich am Besten auf der Finca Animas in Llucmajor. Die Herzlichkeit der Inhaberin, das Gelände und die Ruhe tun alles dafür.
    liebe Grüße, Bea

  • Antworten
    Carina Rolfes
    21. Juli 2019 at 8:31

    Ich habe mich in die Bucht S‘Amarador verliebt 😍 Weil ich das Meer liebe, würde ich im Urlaub auf Mallorca am liebsten jeden Tag mindestens abtauchen 🏊‍♀️🌊 Am schönsten ist es über die Cala Mondrago dort hin zu gelangen und dabei den vollen Blick über die playa S‘Amardor zu haben. Das Wasser ist einfach nur traumhaft türkis 💧🏖🥰
    Übrigens liegt diese ganz in der Nähe von Felanitx 🤗

  • Antworten
    Nicole Nixdorf
    21. Juli 2019 at 8:51

    Hallo Mona,
    Was für ein wahnsinnig tolles Gewinnspiel!
    Ich war früher ganz oft auf Mallorca,da ich Flugbegleiterin bei Air Berlin war und wir sehr oft auf Mallorca übernachtet haben. Außerdem durfte ich schon 4 fantastische Urlaube da verbringen. Zu dem Zeitpunkt leider ohne die tollen Tipps deines Blogs 🙁
    Ich kann mich jetzt auch auf keinen Ruhepunkt festlegen,da mich schon die Ankunft auf Mallorca ruhig macht…dieser wunderbare Zauber der Insel!
    Aber mein,bisher, ruhigstes Erlebnis auf der Insel war Santuari de Grazia (Randa). In diesem Kloster war so eine Ruhe,dass man seinen eigenen Atem gehört hat. Das hab ich vorher so nie erlebt…es war wahnsinnig entspannt und danach die Aussicht ins Tal zu genießen ein tolles Erlebnis 🙂
    Aber auch das leckere Essen bringt einen zum schmelzen und damit die unvergesslichen Momente auf der Insel 😉
    Liebe Grüße Nicole

  • Antworten
    Juliane
    21. Juli 2019 at 8:56

    Hallo Mona 😊,
    Was für ein wundervoller Beitrag 😍 bei der Schönheit dieser Insel, kann man sich gar nicht wo recht auf einen Ort konzentrieren…
    Bei meiner letzten Reise konnte ich sehr gut abschalten bei einer einsamen Wanderung zur Penya Rotja auf la Victoria, dabei die Bucht von Alcúdia und das Cap Formentor die ganze Zeit im Blick.
    Ansonsten kann ich mich in der Cala Sa Nau in den Abendstunden so richtig fallen lassen, wenn sich die Bucht langsam leert und man sich an der wundervollen Beach Bar noch einen weißen Sangria bei chilliger Musik in den letzten Sonnenstrahlen gönnt.
    Ende September ist es wieder soweit und ich werden meinem Freund auf eine erneute Entdeckungsreise mit nach Mallorca nehmen. 😊
    Liebe Grüße
    Juli

  • Antworten
    Sven Zirkenbach
    21. Juli 2019 at 9:39

    Wirklich ein super Bericht!
    Wir lieben die Insel zu jeder Jahreszeit und haben daher sehr viele Lieblingsorte. Aber am liebsten natürlich auf der Lazy Finca 😉

  • Antworten
    Stefanie
    21. Juli 2019 at 9:56

    ¡Hola Mona!
    Danke für deinen tollen Bericht über die Lazy Finca. Das sieht ja wirklich traumhaft aus dort!
    Einer unserer Lieblingsorte auf Mallorca ist die Cala Gat bei Cala Ratjada! Dort in der Kleinen Höhle zu liegen und dann ein bisschen an den Felsen schnorcheln zu gehen, ist für uns Entspannung pur! An der Cala Gat gibt es auch eine kleine Strandbar mit Leckereien. Wir lieben diesen Ort einfach.
    Wir planen Ende August / Anfang September noch einmal nach Mallorca zu fliegen, daher wäre der Gewinn etwas ganz besonderes für uns. Liebe Grüße Stefanie

  • Antworten
    Verena Finke
    21. Juli 2019 at 10:27

    Hallo Mona
    Meine Lieblingsorte sind die Bucht von Cala Fornells im Südwesten der Insel bei Paguera..einfach nur Traumhaft schön…Wasser wie in der Karibik und eine traumhafte Felsformation..da kann man schön die Seele baumeln lassen..und dann das Chiringuito Costa de la Calma dort kann man einen traumhaften Sonenuntergang auf der schönsten Insel der Welt erleben!!!!
    Liebe Grüße
    Verena Finke

  • Antworten
    Nadine R.
    21. Juli 2019 at 11:47

    Hallo Mona,

    einen bestimmten Ort zu nennen ist recht schwierig. Denn das Gesamtpaket stimmt. Die kleinen Dörfer, sensationelle Badebuchten, die kleinen Märkte im Süden/Südosten sind fantastisch. Am liebsten schlendern wir durch die kleinen Gassen in Santanyi oder liegen am Es Trenc abseits vom Badetrubel am Meer und lassen die Seele baumeln.

    Liebe Grüße

  • Antworten
    Kim
    21. Juli 2019 at 12:50

    Liebe Mona,

    Was für ein toller Blog! Bisher bin ich noch nicht auf Mallorca gewesen, aber sobald es am Dienstag für uns los geht, werde ich mit Sicherheit einen Lieblingsort dort ausmachen 🙂
    Tatsächlich werden wir vom 23.7. – 1.8. in der Lazy Finca sein und würden uns sehr über das BBQ freuen.
    Ganz liebe Grüße, Kim

  • Antworten
    Yassi
    21. Juli 2019 at 14:06

    Es wäre einfach perfekt weil wir im Oktober wieder auf Mallorca sind ! Und es wäre ganz toll diesmal meine Mama damit zu überraschen, die uns begleitet 🙂
    Ich finde Soller ganz toll und möchte es unbedingt wieder mal besuchen 🙂

  • Antworten
    Christiane
    21. Juli 2019 at 15:40

    Mein Lieblingsort ist Son Servera, da Freunde von uns dort eine Finca besitzen! In den Bergen ist es auch im Hochsommer so schön ruhig! Der Markt in Sineu ist ein Traum! ( …bin durch deinen Blog darauf gekommen…) Gerne würde ich meine Freunde mit dem Gutschein überraschen… als Dankeschön für die tollen Stunden, die wir bei Ihnen schon verbracht haben! Ganz liebe Grüße Christiane

  • Antworten
    Hannah
    21. Juli 2019 at 15:50

    Mein liebsten Orte sind die Wochenmärkte in den kleinen Dörfern, die man am besten früh morgens besucht. Ich als Stadtkind könnte dort Stunden verbringen 😊😊😊

  • Antworten
    Conny Jost
    21. Juli 2019 at 15:52

    Hallo Mona, vorab herzlichen Glückwunsch zu Deinem sehr interessanten Blog. Wir haben ein Haus in Santanyí und unser Lieblingsort zum relaxen ist die Cala Llombards früh am Morgen bevor die Touristen kommen. Die Lazy Finca steht schon länger auf unserem Programm. Leider haben wir es bisher noch nicht geschafft. LG Conny

  • Antworten
    Leonie
    21. Juli 2019 at 18:15

    Hallo Mona, ein toller Beitrag, der uns Vorfreude macht auf unseren Besuch in der Lazy Finca Ende August! Ich war zuletzt vor ca. 20 Jahren auf Mallorca und fand damals Torrent de Parais so magisch. Wahrscheinlich hat sich die Insel (und mein eigener Geschmack) mittlerweile geändert, darum hoffe ich zusammen mit meinem Mann einen neuen Lieblingsort zu finden, wenn wir bald dort sind. 🙂 Liebe Grüße, Leonie

  • Antworten
    Kathy
    21. Juli 2019 at 20:36

    Oh was ein Träumchen! Dank deinem Blog habe ich auch schon einige schöne Orte auf meiner Liste. Ich besuche Mallorca Anfang August nämlich das erste Mal und freue mich schon mega! 😍 Einen Lieblingsort habe ich deswegen natürlich noch nicht, aber das wird sich mit Sicherheit ändern. Wenn wir gewinnen, ist das aber natürlich die Sahnehaube auf dem Urlaub.
    Liebe Grüße, Kathy

  • Antworten
    Alexandra Kampa
    22. Juli 2019 at 21:17

    Hola Mona!
    Unser Lieblingsort?
    Ganz klar, das Museum Sa Bassa Blanca bei Alcudia.
    Ein wundervolles, stiller, eindrucksvolles Stückchen Erde. Wir sind meist in der Nebensesion auf Mallorca, im März. Es war ein schöner frühlingshafter Tag, der Himmel blau, weiße Wolken zogen langsam vorbei und wir hatten den Skulpturen Garten für uns alleine. Die Mitarbeiterinnen des Museums sehr bemüht, erzählten von den Gründerehepaar Jakober Geschichten und die Entstehung dieses wunderbaren Ortes. Im kleinen Innenhof tranken wir eine Tasse Kaffee, während die Mitarbeiter sich bei uns in die Siesta verabschiedeten. Wir sollten es uns im Rosengarten gemütlich machen. Herrlich, diese Blütenpracht, der unterschiedlichen Pflanzen. Am Zaun quickte eine Eselsherde und Katzen streiften unsere Wege. Eindrucksvoll die Sammlung der Kinderbilder.
    Sa Bassa Blanca, ein Ort den man erlebt haben muss, als Mallorca Liebhaber.
    Grüße
    Alexandra und Aurelia

  • Antworten
    Miriam Rathmann
    22. Juli 2019 at 21:24

    Hallo!
    Ein zauberhaftes Kleinod was uns auch sehr anspricht. Gerne lernen wir das mal kennen beim nächsten Trip auf die Insel im August. Mein Lieblingsort ist der Eroski Supermarkt in Can Picafort 😬weil wir spätestens dort merken beim Einkauf für das erste Abendessen das wir wieder da sind 💕💕💕

  • Antworten
    Ivonne Stang
    22. Juli 2019 at 22:24

    Wir lieben es am Abend zur Cala Torta/Mediana zu fahren und auf dem Weg auch einen Abstecher in die Finca SaDuaia zu machen, auf ein leckeres Abendessen oder ein Gläschen Wein.

  • Antworten
    Cristina Cardeña
    22. Juli 2019 at 22:38

    Liebe Mona,
    Herzlichen Glückwunsch für diesen tollen Blog. Du hast die Insel und die verschiedenen Gesichter sehr zutreffend beschrieben. Ich wohne seit 23 Jahren auf dieser Insel und bin wie am ersten Tag immer noch in die Insel verliebt. Mein chilliger Ort für Relax ist der kleine verträumte Strand von Playa de Sant Pere, in der Nähe von Mal Pas, nahe Alcudia. Kristallklares Wasser und die Sicht auf das Kap Formentor machen diesen Ort einmalig. Die Lazy Finca kenne ich persönlich, ein herrliches Fleckchen auf dieser jetzt so überfüllten Insel. Aber der nächste Herbst und Winter kommen noch, wo die Insel wieder etwas zur Ruhe kommt.
    Lieben Gruss aus Alcudia, Cristina C.

  • Antworten
    Thomas
    23. Juli 2019 at 8:10

    Liebe Mona,
    auf Deinen Spuren haben wir schon viele tolle Tage auf der schönsten Insel der Welt erleben dürfen.
    Danke für die vielen Tipps und schönen Stunden, die wir hieraus bekommen haben.
    Mein absoluter Lieblingsort auf Mallorca ist die kleine Friedhof an der Pfarrkirche Iglesia de San Juan Bautista in Deià.
    Dort herrscht die absolute Ruhe – es verläuft sich kaum jemand hierhin und es gibt Aussicht pur.
    Hier trifft der Himmel die Erde. Wenn ich mal nicht mehr bin, ja dann…
    Im Oktober sind wir wieder da. Ich freue mich schon so sehr!
    Ganz liebe Grüße,
    Thomas

  • Antworten
    Marcus
    23. Juli 2019 at 14:54

    Einen Lieblingsort auf Mallorca zu bestimmen, ist gar nicht so einfach. Dafür gibt es viel zu viele tolle Plätze. Gerade auch zu den unterschiedlichen Jahreszeiten. Aber einer meiner Lieblingsorte ist auf jeden Fall der Cúber Stausee im Winter. Gerade wenn die umliegenden Berge, allen voran der Puig Major, auch noch mit Schnee bedeckt sind und es hier „oben“ so richtig ruhig ist, hat man den Eindruck man sei in Patagonien unterwegs. Der Spaziergang um den Stausee ist dann noch lohnenswerter…

  • Antworten
    Ina Bohse
    23. Juli 2019 at 15:36

    Am liebsten entspanne ich auf unserer kleinen Finca in der Nähe von Felanitx oder aber bei einem Ausflug mit dem VW Bus an eine der vielen tollen Ecken der Insel. Portocolom, Son Serra de Marina, Es Trenc… Es gibt so viele 🙂

  • Antworten
    Marion (Unterfreundenblog)
    24. Juli 2019 at 15:45

    Hola liebe Mona!

    Was für ein wunderbares Fleckchen Erde! Und die Fotos sind so schön und stimmungsvoll, dass ich direkt buchen möchte! Unser Mallorca-Urlaub 2019 liegt leider schon hinter uns, so dass ich den Losgewinn gerne den übrigen Inselfans im Lostopf überlasse. Meine Lieblingsorte lasse ich dennoch hier: Ich freue mich jedes Jahr auf den ersten Kaffee im Can Gavella am Muro Beach mit diesem unglaublichen Blick auf die türkisfarbenen Wellen. Wir mögen die ruhigen Orte auf der Insel sehr gerne und quartieren uns gerne in der Inselmitte ein oder in den kleinen, charmanten Hafenstädtchen Cala Figuera und Porto Colom im Südosten. Aber auch unsere 2 letzten Inselabende im NENI in Port de Soller waren ein Highlight. Hach, jetzt hab‘ ich schlimmes Meerweh 😉

    Adeu und liebe Grüße!

    Marion

  • Antworten
    Tiffy
    24. Juli 2019 at 18:39

    Hallo Mona, meine Familie und ich, wir haben uns einen Traum erfüllt und sind das erste Mal auf dieser wunderschönen Insel. Leider kann man in 12 Tagen nicht alles erkunden, erst recht nicht mit zwei kleinen Kindern. Aber bisher hat es mir besonders am Playa de Muro gefallen. Wir haben eine nicht so viel besuchte Stelle gefunden und haben uns wie im Paradies gefühlt. Sóller war auch toll und auch die Burg in Capdepera oder die Höhlen in Arta waren herrlich. Morgen wollen wir uns Pollenca anschauen.

    Liebe Grüße
    Tiffy mit Bastel, Lilli und Emma ♡

  • Antworten
    Melanie
    25. Juli 2019 at 9:17

    Soller ist eine der schönsten Orte, die ich bisher auf der Insel entdecken durfte. Auf der lazy finca war ich 2017 zu Gast und war soooo begeistert. Kann allem was du geschrieben hast nur zustimmen und würde gern zurück kommen. Vlg

  • Antworten
    Juliane Roth
    26. Juli 2019 at 0:02

    Arta!♥️ Super schönes Städtchen und ein toller Markt.Fliege am Samstag nach Mallorca das BBQ wäre ein Traum!
    LG Juli

  • Antworten
    Caro
    30. Juli 2019 at 10:42

    Das Gewinnspiel ist zwar vorbei, aber dir liebe Mona muss ich nun auch endlich einmal sagen, wie toll dein Blog ist. Immer wieder lese ich interessiert deine Beträge. Mallorca ist einfach wunderschön. Ich bin immer wieder total fasziniert von diesem blauen Wasser und kann mich einfach nicht satt sehen.
    Wir lieben besonders das kleine Örtchen Sant Elm. Dort ist es wundervoll ruhig und immer wieder kann man doch noch eine Ecke entdecken die man noch nicht kannte.
    Ich werde deinem Blog treu bleiben. 🙂 (auch wenn die Anmeldung zum Newsletter irgendwie nicht funktioniert)#
    Für uns geht es Anfang Oktober noch einmal auf die Insel.

    Liebe Grüße und dem Gewinner die herzlichsten Glückwünsche

    • Antworten
      Mona
      30. Juli 2019 at 17:03

      Liebe Caro, für den Newsletter, schreibst Du Deine Mailadresse in das Feld, klickst auf ok und darauhin bekommst Du eine Mail, in der Du auf „Folgen bestätigen klickst“. Gerade nochmal getestet und es funktioniert. LG Mona

    Hinterlasse einen Kommentar