Alle Mallorca Tipps Märkte Wandern

Mallorca Urlaub im Frühling und zu Ostern – 8 Tipps für die beste Reisezeit

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Wir sind ganz frisch von unserem Mallorca Urlaub im Frühling zurück und schwelgen in den schönen Erinnerungen der wunderbaren Zeit auf der schönsten Insel der Welt. Auf Instagram habe ich Euch ja live mitgenommen und auf Facebook hat mein kleines Video so viele Likes bekommen, wie ich sie noch nie hatte. Wir waren auch jeden Tag on Tour, haben das großartige warme Frühlingswetter genutzt und sind kreuz und quer über die Insel gedüst und gewandert. Das fantastische an Mallorca ist ja, dass jede Jahreszeit ihre Besonderheiten bietet und was den Frühling auf Mallorca betrifft, stelle ich Euch meine 8 Tipps vor.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling – Die Natur

Wer im Frühjahr beim Landeanflug über der Insel aus dem Fenster schaut, wird staunen, denn die Insel ist Grün. Die Natur hat im Winter ordentlich Wasser aufgenommen und die Frühjahrssonne bringt die Insel zum Blühen, bevor die Sommersonne dann wieder das meiste verdörren lässt. Daher ist die Natur ein blühendes Naturschauspiel in prächtigen Farben, beginnenden mit der berühmten Mandelblüte im Februar, geflogt vom gelben Ginster. Es tut nach dem tristen Winter so gut, diese strahlenden Farben zu sehen, den Duft der Blumen zu riechen und das Gezwitscher der Vögel zu hören. Eine Wohltat für die Seele!

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling – Das Wetter

Jeder sehnt sich nach dem Winter nach etwas Wärme und milde Temperaturen. Mallorca ist aufgrund der südlichen Lage da ein Stück schneller als Deutschland und somit sind ab März T-Shirt Temperaturen gut möglich. Wenn der Wind, der durchaus noch frisch sein kann, nur sanft weht, dann können sogar die Badesachen angezogen werden. Das Meer ist mit ca. 13 Grad Wassertemperaturen im März noch kalt, aber es gibt ja immer ein paar Tapfere die sich reintrauen. Wir hatten die letzte Woche Temperaturen um die 19 Grad, wobei es in der Woche davor noch im Tramuntana geschneit hat. Der höchste Berg Mallorcas, der Puig Major mit 1436 m, hatte vor dem blauen Himmer eine weiße Puderzucker Haube, während unten am Strand sich die ersten ins Meer trauten.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling – Wandern

Mit Kleidung im Zwiebellook und dem richtigen Schuhwerk ist der Frühling auf Mallorca ideal zum Wandern. Die Sonne knallt noch nicht gnadenlos vom Himmel und die klare Luft beflügelt die Wander-Seele. Die Natur strahlt in satten Farben und ist noch nicht gebeutelt durch die Hitze. Alles blüht und duftet. So lässt sich das Wanderparadies Mallorca erobern. Mallorca bietet für jeden Anspruch das passende Terrain, dabei der legendär GR221 Wanderweg, der von Port d‘Anratx nach Pollenca im Norden der Insel führt. Wir sind bereits Teilstücke des GR221 gelaufen und irgendwann machen mein Mann und ich mal die Gesamtestrecke in einer Wanderwoche. Als Reisezeit dafür ist der Frühling ideal. Unsere aktuell erwanderten Routen werde ich Euch in meiner Rubrik Wandern nach und nach vorstellen.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling – Radfahren

Ab Februar sind sie wieder unterwegs, die buntgekleideten und behelmten Fahrradtruppen, die hobbymäßig oder professionell auf die kommende Radsaison vorbereiten. In kleinen und großen Truppen sausen sie über die Insel und sind dann auf Dorfplätzen in Bars und Cafes glücklich mit einem Belohnungsbierchen anzutreffen. Für mich ist diese Art des Radfahrens dann doch zu sportlich und zu anstrengend, denn ich sitze lieber aufrecht auf dem Rad und genieße die Aussicht. Daher ist die Radtour entlang der Playa de Palma für uns ein Erlebnis-Klassiker par ex­cel­lence. Auf einem Radweg immer entlang des Meeres von Arenal bis zum Hafen in Palma ist diese Radtour bei Frühlingstemperaturen ein Genuss für Körper und Seele.

Mallorca Urlaub im Frühling – Märkte

Mallorca im Frühling bedeutet auch, dass die Insel noch nicht so voll wie in der Hochsaison ist und es auf beliebten Märkten, wie dem Markt in Sineu, kein Geschiebe in den Gassen gibt. Eine Übersicht aller Märkte auf Mallorca seht Ihr hier und die Märkte, die ausführlich auf dem Blog beschrieben sind, habe ich verlinkt.

Montag:

Caimari, Cala Millor, Calvià, Lloret, Manacor, Mancor, Montuïri.

Dienstag:

Alcúdia, Alqueria Blanca, Arenal, Artà, Binissalem, Campanet, Es Pla de na Tesa, Llubí, Peguera, Pina, Porreres, Portocolom, Santa Margalida.

Mittwoch:

Andratx, Bunyola, Capdepera, Cas Concos, Llucmajor, Petra, Port de Pollença, Sant Jordi, Sa Ràpita, Santanyí, Selva, Sencelles, Sineu, Vilafranca.

Donnerstag:

Arenal, Ariany, Calonge, Campos, Consell, Es Llombards, Inca, Pòrtol, S´Illot, Sant Joan, Sant Llorenç, Ses Salines.

Freitag:

Algaida, Alaro, Arenal, Binissalem, Can Picafort, Inca, Llucmajor mit Trödelmarkt, Maria de la Salut, Son Ferrer, Son Servera, Son Carrió, Es Pont d’Inca.

Samstag:

Alaró, Búger, Bunyola, Cala Rajada, Cala Millor, Campos, Costitx, Esporles, Lloseta, Magaluf, Palma, Santa Eugènia, Santa Margalida, Santanyí, Santa Ponça, Sóller.

Sonntag:

Alcúdia, Cala D’or, Calvià, Consell, Inca, Felanitx, Muro, Pollença, Porto Cristo, Santa Maria del Cami, Valldemossa, Llucmajor.

Flohmarkt:

Alaró (2. SA im Monat), Artà (1. SO im Monat), Cala D’or (SO, 18 bis 23 Uhr, Kunsthandwerk),  Cala Egos (DO, 18 bis 23 Uhr, Kunsthandwerk.), Cala Rajada (2. SO im Monat, am Centre Cap Vermell), Consell (SO 9 bis 14 Uhr), Llucmajor (FR 9 bis 13 Uhr), Palma (SA, Son Fusteret, 9 bis 13 Uhr), Santa Ponça (SA vormittags, Polígono Son Bugadelles), Gewerbegebiet Marratxí (9 bis 14 Uhr), Schnäppchenmarkt auf den Avenidas in Palma, SA 8 bis 14 Uhr. Llucmajor (Flohmarkt und Trödelmarkt mit Wochenmarkt Freitags)

 

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling – Restaurants

Der Startschuss in die neue Saison ist für die meisten Restaurants das Osterfest. Somit empfehle ich vor der Osterzeit sich online oder über das Social Media zu informieren, ob das Restaurant, das man besuchen möchte, bereits geöffnet hat. Auch hier ist der Frühling von Vorteil, denn die Restaurants sind ebenfalls nicht so überlaufen wie im Sommer. Die richtig guten aber, wie das Burger Restaurant Badal in Palma ist immer gut besucht und so haben wir am Gründonnerstag einen Tisch vorab reserviert und die besten Burger der Insel genossen.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling – Ostern

Mallorca ist katholisch und das Osterfest wird auch hier als größtes Fest der katholischen Kirche gefeiert. Es gibt in der Semana Santa, der heiligen Woche ab Palmsonntag bis Ostern, traditionelle Prozessionen in Palma und den Dörfern, die, ob nun gläubig oder nicht, sehr beeindruckend sind. Wir waren am Gründonnerstag in Palma bei der Prozession dabei, an der sämtliche Bruderschaften teilnehmen. Die Büßer in den Kutten laufen vor den mit Blumen und Kerzen geschmückten Wagen, auf denen sich die Heiligenstandbilder befinden. Begleitet wird die Prozession von Musikgruppen, die sehr melancholische Stücke spielen. Auch die Ostermesse am Ostersonntag in der Kathedrale von Palma ist ein Erlebnis, welches man mit der spanischen Königsfamilie teilt, die die Ostertage auf Mallorca jedes Jahr verbringt.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling und Ostern, bestes Wetter. ideal zum Wandern, Radfahren. Die besten Tipps für Restaurants, Wandertouren, Märkte, Sightseeing.

Mallorca Urlaub im Frühling – Sightseeing

Auch wenn ich mich wiederhole, Besichtigungen von Dörfern oder historischen Bauwerken sind entspannter, da es nicht zu voll ist vor Ort. Und auch anstrengende Besichtigungen, wie das Erklimmen der 365 Stufen des Kalvarienberges in Pollenca sind leichter zu meistern bei milden Temperaturen. Ab April werden dann auch wieder die Terrassen der Kathedrale von Palma de Mallorca zu besichtigen sein.

Führung auf die Terrassen der Kathedrale von Palma de Mallorca

Unser Mallorca Urlaub im Frühling war einfach genial und ja, wir hatten großes Glück mit dem durchgehend schönem Frühlingswetter und der Regenschirm konnte im Koffer bleiben. Ward Ihr mal im Frühjahr auf Mallorca und hat es Euch gefallen? Gibt’s weitere Tipps, die Ihr mir gerne verraten möchtet? Über Eure Kommentare freue ich mich immer sehr!

Ich wünsch Euch was,

Mona

 

PS: Du möchtest keinen Mallorca Tipp verpassen?
Mit dem Newsletter verpasst du keinen meiner Beitrag mehr, einfach am PC weiter oben auf der rechten Seite oder am Handy weiter unten, Deine Mailadresse eintragen und den Newsletter abonnieren und keinen Mallorca-Tipp verpassen.

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten
    Karin van Essen
    4. April 2018 at 10:58

    Hola Mona! Ich mag Deinen Blog total gern und bin immer wieder begeistert von den supertollen Fotos. Wie machst Du das bloß?! Auf meiner Seite vivamallorca-blog.de sehen die Fotos nie so professionell aus wie bei Dir :(( … Vielleicht kannst Du mir ja mal – so von Blogger zu Blogger – einen kleinen Tipp geben. Und: Bitte mach weiter so! Liebe Grüße von Karin aus Hamburg

    • Antworten
      Mona
      4. April 2018 at 17:47

      Liebe Karin, vielen Dank für Dein tolles Lob! Zum Fotografieren würde ich den altbewährten Satz zitieren: Übung macht den Meister! Daher dran bleiben und Motive mal aus unterschiedlichen Perspektiven fotografieren und man verbessert sich dabei stets. Also Weitermachen und ganz wichtig Spaß 🙂 dabei haben,

      Viele Grüße nach Hamburg, Mona

    Hinterlasse einen Kommentar