Dies & Das

Der erste Monat mit dem 180° Salon mit neuem Design bei WordPress ǀ Rückblick – Ausblick

 

180 grad Salon Blog Umzug von Blogger zu WordPress

Ihr Lieben, auf den Kopf bin ich nun einen Monat mit meinem neuen Blogdesign bei WordPress online. Ich habe so einen Spaß am neuen Design und die Möglichkeiten, die WordPress mir bietet sind so großartig. Auch Euch scheinen die neuen Räumlichkeiten des 180° Salon zu gefallen, denn so viele Leser und Leserinnen wie noch nie, darf ich im 180° Salon täglich willkommen heißen.

Die übersichtlichen Rubriken machen aber auch mir echt Spaß in meinen Rezepten zu stöbern und ich kann dank der Schlagworte unter jedem Blogpost, Euch mit einem Klick zum Beispiel alle Erdbeer- Rezepte zeigen.

bearbeitet von André Albrecht

Wenn Ihr keinen Beitrag von mir verpassen möchtet, dann tragt doch Eure Emailadresse in der rechten Spalte des Blogs in das Newsletter-Feld ein und Ihr werdet sofort informiert, wenn es etwas Neues gibt. Wie zum Beispiel diesen leckeren Spargelsalat mit Bärlauch-Dip, den ich Euch bald auf dem Blog vorstelle. Auf Instagram und Facebook freue ich mich auch über jeden Follower aber, dort entscheiden ja leider die Anbieter für Euch, was Ihr zu sehen bekommt. Doof, aber Tatsache.

Rezept Spargel Salat mit Waldmeister Creme

Allerdings kann ich auch bei Pinterest vermehrt neue Follwer begrüßen und ich finde es so grandios zu sehen, dass Ihr mit meinen Pins von der Mallorca Pinnwand Euren Urlaub auf der schönsten Insel der Welt plant und meine Fotos repinnt. So hat man alle Tipps, die man besuchen und erleben möchte auf der eigenen Pinnwand.

Daher wird es hier in den nächsten Wochen und vor den Ferien vermehrt meine Mallorca-Tipps auf dem Blog geben. Die neue Mallorca-Landkarte wird also weiter stetig gefüllt. Wir werden z.B. wandern gehen auf einen sagenumwobenen Berg, bei den coolsten Surfboys im Szeneviertel Santa Catalina zu Besuch sein, dem Mallorca-Trend Vermut auf die Spur gehen, ein Ausflugsziel für die ganze Familie besuchen (das Sonntags keinen Eintritt kostet), einem der schönsten Märkte Mallorcas einen Besuch abstatten und vieles mehr. Und wenn Ihr mir dann, wie in den letzten Wochen geschehen, per Instagram, Facebook oder Mail mitteilt, dass Ihr meinen Tipps gefolgt seid und mir ein so begeistertes Feedback schreibt, geht mein Herz auf. Denn genau das ist mein Antrieb, warum ich blogge!

Ich danke Euch sehr, dass Ihr hier seid, immer wieder kommt und wünsche Euch frohe Pfingsten!

Eure Mona

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

  • Antworten
    Corinna
    13. Mai 2016 at 10:09

    Freut mich, dass alles so gut läuft mit WordPress und Dir und Deinen Lesern alles so gut gefällt 🙂

    Liebe Grüße,
    Corinna

  • Antworten
    Christiane Carlsen
    13. Mai 2016 at 15:59

    Hallo Mona, ich finde deinen Blog ganz wunderbar. Vor allem deine tollen Mallorcatipps sind super. Wir verbringen zurzeit zusammen mit zwei befreundeten Pärchen in einer Finca auf Mallorca und haben deinen Rat befolgt, in Palma im Toque De Quedo zu essen. Es war toll, hat uns allen wirklich gut gefallen. Dort hätten wir ohne dich bestimmt nicht hingefunden. 🙂 viele liebe Grüße von der schönsten, im Moment leider nicht der sonnigsten Insel der Welt Christiane Carlsen

    • Antworten
      Mona
      13. Mai 2016 at 20:02

      Oh, wie wunderbar liebe Christiane! Das freut mich riesig, habt noch eine erholsame Zeit auf Mallorca, frohe Pfingsten, Mona

  • Antworten
    Jana
    24. Mai 2016 at 22:06

    Liebe Mona,

    wenn’s auch mit den Mädels nach Prag ging, so geht’s nun mit der Family auf „deine“ Insel & ich stöbere nun ein bisschen! 🙂 Danke für die schönen Tipps!

    Liebe Grüße
    Jana

    • Antworten
      Mona
      25. Mai 2016 at 9:16

      Das ist ja wunderbar, liebe Jana. Ich hoffe, ich kann Dir mit meinen Tipps eine große Portion Vorfreude auf die schönste Insel der Welt bescheren 🙂

      Liebste Grüße, Mona

    Hinterlasse einen Kommentar