Alle Mallorca Tipps Einkaufen

Der Nougat-Himmel auf Mallorca hat einen Namen: Torrons Vicens in Alcudia

Torrons Vicens Nougat Alcudia Mallorca 180gradsalon

Die mallorquinische Sonne steht hoch am Himmel, aus den Cafes und Restaurants ist das Geklimper von Geschirr und das Lachen der Gäste zu hören und André und ich schlendern gemächlich durch die Gassen Alcudia‘s. „Oh, schau mal, das ist aber ein hübscher Laden mit der weißen Markise und den grünen Fensterladen.“ „Mona, den kennen wir doch aus Barcelona. Da haben wir doch den total leckeren Nougat mit Mandeln gekauft, weißt Du nicht mehr? …. Mona, jetzt warte doch mal!“

 

Torrons Vicens Nougat Alcudia Mallorca 180gradsalon
Torrons Vicens Nougat Alcudia Mallorca 180gradsalon

An dieser Stelle noch einmal ein Sorry an André, den bei dem Wort Nougat, habe ich die Beine in die Hand genommen, ihn stehen lassen und ab in das Lädchen mit dem klangvollen Namen Torrons Vicens, mein persönlicher Nougat-Himmel.

Torrons Vicens Nougat Alcudia Mallorca 180gradsalon

Wir hatten großes Glück, denn die Eröffnung von Torrons Vicens in der Altstadt von Alcudia war erst zwei Tage her und ich mag mir gar nicht ausmalen, wie enttäuscht ich vor den Fenstern gestanden hätte, wenn wir drei Tag zuvor Alcudia einen Besuch abgestattet hätten.

Torrons Vicens Nougat Alcudia Mallorca 180gradsalon
Torrons Vicens Nougat Alcudia Mallorca 180gradsalon

Torrons Vicens bietet allerfeinsten Nougat und Schokolade aus eigener Herstellung und das schon seit 1775. Der spanische Familienbetrieb mit Sitz in Agramunt (120 km von Barcelona entfernt) hat mehrere Filialen in Spanien und nun endlich auch eine auf Mallorca. In unsere Tasche wanderten weißer Soft Nougat mit mallorquinischen Mandeln, Soft Nougat mir dunkler Schokolade und Pistazien und Schokolade mit 90% Kakao. Keines der süßen Köstlichkeiten hat es allerdings bis nach Deutschland geschafft. Alles wurde Abends bis auf den letzten Krümel Nougat auf der Terrasse unserer Finca hemmungslos beim Rotwein genossen.

Torrons Vicens Nougat Alcudia Mallorca 180gradsalon

Das Alcudia eine wunderschöne Altstadt hat, habe ich Euch im letzten Beitrag von MEIN MALLORCA gezeigt und wer nun nach einer Ausrede sucht, bei Torrons Vicens dem Nougat-Rausch zu verfallen, dem sei gesagt, dass die Erklimmung der Stadtmauer von Alcudia eine Belohnung verdient hat. Immerhin sind es 20 Treppenstufen, oder so….

Ich wünsch Euch was,

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten
    Gerrit
    20. Dezember 2017 at 12:46

    Hi Mona,
    ein Turron, dass Du unbedingt probieren solltest ist das vom gemeinnützigen Verein Dignitat i Feina, gegründet von den Franziskaner Mönchen des Klosters von Artà. Geschmacklich und qualitativ absolute spitze und beim Genießen tust Du auch noch etwas Gutes.

  • Hinterlasse einen Kommentar