Alle Mallorca Tipps Wandern

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Bisher habe ich Euch auf wunderbare Wanderungen im Tramuntana Gebirge mitgenommen. Doch man kann auf Mallorca auch entlang der Steilküste wandern und daher geht es heute in den Süden von Mallorca. Ich zeige Euch ein Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc entlang der Küste.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Startpunkt ist die malerische Cala Pi. Am Hotel Club Cala Pi führt eine Steintreppe hinab zum Strand und da wir unsere Wanderung im Frühjahr unternommen haben, lag die Cala Pi menschenleer unter dem strahlendblauen Himmel. Im Prinzip waren wir noch gar nicht losgelaufen und ich hatte schon die ersten 20 Fotos im Kasten, da der Anblick einfach nur atemberaubend war. Auf Drängen meines Mannes sind wir dann losmarschiert und die steile Treppe auf der rechten Seite der Bucht hinter dem Fischerhäuschen hochgelaufen. Dabei mussten wir aufpassen uns nicht den Kopf fies zu stoßen, denn die Kiefern wachsen hier waagerecht.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Die Bucht zur Linken, mit weiteren traumhaften Fotomotiven, geht es auf einem Pfad weiter Richtung Küste. Mallorcas kleine Schwesterinsel Cabrera kommt in Sichtweite und das Meer klatscht, je nach Seegang, schäumend gegen die Felsen.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Es geht zunächst entlang der Küste und der Weg wird von Steinmännchen begleitet. Diese weisen den Weg zur Cala Beltràn, die es oberhalb zu Umlaufen gilt. Unser Blick haftete dabei nicht nur auf der kleinen Bucht, sondern auch auf dem Pfad auf dem wir liefen, denn dort tummelte sich auf einmal eine Schildkröten Familie. Die Kleinen waren aber leider zu flink, um sie mit der Kamera einzufangen.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Nach der Umrundung der Bucht verläuft der Weg nun über das felsige Küstenplateau. Die Felsen sind breitläufig und die Sonne ließ das Meer glitzern. Was aber auch heißt, dass die Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc keinen nennenswerten Schatten bietet, was im Vorfeld bzgl. guter Sonnencreme und Kopfbedeckung beachtet werden sollte.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Das Ziel, der Wachturm auf dem Cap Blanc, kommt in Sicht und der Weg lässt sich entlang der Felsküste erahnen. Dabei sind auch immer wieder die Steinmännchen ein guter Wegweiser oder auch meterlange Pfeile in Form von Felsbrocken weisen dem Wanderer den Weg.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Die letzte zu umrundende Bucht ist die Cala Carril und es geht zum Endspurt, das Ziel in Sicht. Dabei wird ein ehemaliges Militärgelände „Zona Militär“ problemlos durchquert. Nun ist das Ziel erreicht und der Wachtturm von Cap Blanc lädt schattenspendend zu einer verdienten Pause ein. Wer noch Energie übrig hat, kann auf eigene Gefahr die alte Eisenleiter hochklettern, um in das Innere des Turmes zu schauen.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Ebenfalls eine Augenweide ist der aufragende Leuchtturm, dieser wird von der mallorquinischen Hafenbehörde verwaltet und steht auf gesperrtem Gebiet. Aber von weitem Angucken darf man ja. Der Rückweg vom Cap Blanc zur Cala Pi verläuft über den gleichen Weg. Dabei ist die Aussicht nicht minder schlecht und auch hier ist es zu empfehlen auf die Steinmännchen zu achten.

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Wir haben die Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc sehr genossen und für die gesamte Strecke ca. 4 Stunden gebraucht. Ich hoffe, ich habe Euch Lust gemacht, die Wanderschuhe für den nächsten Mallorca Urlaub einzupacken, weitere Wandertouren auf Mallorca findet Ihr in meiner Rubrik Wandern.

Ich wünsch Euch was,

Mona

Mallorca Wanderung von der Cala Pi zum Cap Blanc

Dauer: ca. 4 Std reine Gehzeit für den Hin- Rückweg
Anforderung: leicht-mittel, Wanderschuhe empfohlen
Buchempfehlung: *Mallorca Wanderführer von Rother *Affiliate-Link
Tipp: Kostenloses Parken im Hotel- Wohnviertel an der Cala Pi möglich, Wasser und Verpflegung mitnehmen, kein Schatten auf der Strecke.
Einkehr: Bars und Restaurants an der Cala Pi.

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten
    Sina
    27. Oktober 2017 at 21:24

    Hallo,

    toller Artikel. Ich wusste nicht das man auf der Region von Mallorca so tolle Wanderungen machen kann.

    • Antworten
      Mona
      29. Oktober 2017 at 8:51

      Mallorca ist perfekt zum Wandern, liebe Sina.

    Hinterlasse einen Kommentar