Alle Mallorca Tipps Essen und Trinken

Maria Salinas Restaurant Mallorca – heimische Küche mit Herz in Mancor de la Vall

Mit großer Vorfreude fuhren wir im August, nach einem heißen Tag, mit dem Auto Richtung Mancor de la Vall. Das kleine Dorf auf Mallorca war zum ersten Mal unser Ziel und wir freuten uns sehr auf einen Besuch bei Maria Salinas in ihrem gleichnamigen Restaurant.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Über Instagram habe ich verfolgt, wie sie ihren Traum, ein eigenes Restaurant zu führen, im vergangenen Jahr verwirklicht hat. In Laufe dieses Jahres hatten wir auch kurzen Kontakt über Facebook und nun endlich freute ich mich auf ein Treffen mit der Köchin, die mit ihren strahlendblauen Augen pure Lebensfreude ausstrahlt.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Kurz hinter Inca liegt Mancor de la Vall und in einem der schmalen Gässchen liegt das Restaurant in einem denkmalgeschütztem Haus. Auf zwei Etagen hat Maria in ihrem Geburtsort ihren Traum verwirklicht und beim Betreten des Hauses, hat man das Gefühl einer privaten Einladung zu folgen, denn Maria selbst begrüßte uns herzlich. Mein Online-Eindruck hatte mich nicht getäuscht und der Funke sprang direkt bei uns beiden über und unter regem Austausch zeigte Maria uns das Haus.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Die Einrichtung ist charmant und liebevoll. Nichts gleicht sich bei der Dekoration, doch passt alles zusammen. Blaues Leinen über den Tischen, das Geschirr, die Gläser, alles wirkt auf den ersten Blick wie ein Sammelsurium, aber bietet einen stimmigen Gesamteindruck. Auch das gibt einem das Gefühl, bei einem privatem Essen als Gast zu sein und nicht in einem Restaurant. Auf dem Tisch stehen die besten mallorquinischen Oliven und ganz großartig, ganze Walnüsse mit benötigtem Nussknacker.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Maria Salinas hat sich mit ihrem Restaurant einen Lebenstraum erfüllt. Nach vielen Stationen im Ausland und auf der Insel, unter anderem als Chefköchin im Hostal Cuba in Palma, macht sie nun das was sie vollkommen erfüllt und das spürt man in ihren Erzählungen: Die Liebe zum Kochen und das Glück ihre Gäste zu überraschen und zu begeistern. Denn Maria bietet für 29 Euro ein Degustationsmenü, für das sie täglich auf den Markt geht und sich von der Vielfalt des Angebotes für ihr Abendmenü inspirieren lässt.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Mit fünf Gängen überraschte uns Maria Salinas, die mit einer Auswahl an mallorquinischer Wurst und frischem Landbrot begann. Bei der Wurst bietet Maria die feinste Qualität der Insel, denn ihr Ehemann ist als der beste Hersteller dieser mallorquinischen Spezialität bekannt. Dabei die typische Sobrasada de Mallorca, mit ihrer schönen roten Farbe, die der aufmerksame Mallorca-Urlauber sicherlich kennt.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Darauf folgte eine Süßkartoffelsuppe mit Feigen und darauf ein auf den Punkt gegarter Fisch mit einer Tomaten Salsa. Zum gegrillten Rind gab es Gemüse, ein Maispüree, ein Maissüppchen und eine scharfe Tomatenmarmelade. Das Dessert verwöhnte uns mit einer Creme aus Mango, Feigen, Mandeln und frischen Beeren.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Den Abend haben wir dann vor dem Restaurant im Kerzenschein mit einem Cava ausklingen lassen. Maria fand noch die Zeit sich mit uns zu unterhalten und ich hätte dort noch ewig sitzen können und die Ruhe eines mallorquinischen Dorfes zu genießen. Eine ältere Nachbarin lief vorbei und Maria tauschte sich mit ihr aus. Ich habe kein Wort verstanden und saß einfach nur glückseelig dabei und genoß den Augenblick. Das sind nämlich die Momente, die ich besonders aufsauge, um an sie zurück zu denken, wenn der Alltag nervt.

Maria Salinas Restaurant Mallorca Mancor de la Vall

Doch auch dieser wunderbare Abend hatte ein Ende und ich bin mir sicher, wir haben zwar das kleine Dorf Mancor de la Vall das erste Mal besucht, aber Maria Salinas und ihr Restaurant sind der Grund, bald wieder zu kommen.

Ich wünsch Euch was,

Mona

Restaurant Maria Salinas

Carrer Major, 5, 07312 Mancor de la Vall, Mallorca
Tel. +34 663 20 54 04
Facebook
Instagram

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten
    Reiner Dittmann
    28. Juli 2017 at 19:23

    Hallo Mona, danke für den tollen Tip! Wir sind heute aus unserem Urlaub wiedergekommen und schwärmen noch immer von unserem Besuch bei Maria Salinas, es war großartig!
    Gruß aus Berlin
    Reiner

    • Antworten
      Mona
      29. Juli 2017 at 13:30

      Oh, das ist ja großartig! Freue mich sehr über Dein Feedback lieber Reiner 🙂

      • Antworten
        Reiner Dittmann
        29. Juli 2017 at 15:41

        Sehr gerne 🙂 Wir haben in diesem Jahr auch das Ca Na Toneta in Caimari auspobiert. Auf jeden Fall einen Besuch wert!
        LG

        • Antworten
          Mona
          29. Juli 2017 at 16:29

          Oh ja, auch ein ganz besonderes Restaurant, was es aber noch (!) nicht auf den Blog geschafft hat. LG zurück

    Hinterlasse einen Kommentar