Alle Mallorca Tipps Märkte

Der Markt in Santanyi auf Mallorca – Am Mittwoch und Samstag einen Besuch wert

Markt Tipp auf Mallorca - Ausflug nach Santanyi im Süden der Insel

Am vergangenen Sonntag zeigte der WDR zur Primetime die Reportage Mallorca à la carte. Auf Facebook hatte ich auf die Ausstrahlung hingewiesen, obwohl ich den Beitrag und seinen Inhalt nicht kannte. Doch ich wurde nicht enttäuscht und wurde für 90 Minuten vom Sofa auf die Insel gebeamt. Ein wunderbarer Beitrag über das kulinarische Mallorca mit neuen, bekannten und bereits auf der Probier-Liste stehenden Restaurants. Mit dabei auch das Castell son Claret, über das meine Gastbloggerin Steffi bereits geschwärmt hat oder der Mercado Gastronómico San Juan im Herzen von Palma, den ich kurz nach der Eröffnung besucht habe. Wenn Ihr Euch mit schönen Bildern und wunderbaren Eindrücken der Gastroszene – Von der Currywurst bis zum 2 Sterne Menü – auf Euren Mallorca Urlaub einstimmen möchtet, dann schaut Euch den Beitrag in der WDR Mediathek an.

Markt Wochenmarkt in Santanyi auf Mallorca

Doch jetzt geht es nicht nur um Essen und Trinken, sondern auch im das Einkaufen der frischen Lebensmittel und allerlei schöner Dinge. Das geht am besten auf einem der Märkte auf Mallorca und davon hat Mallorca tägliche sehr schöne zu bieten. Wenn mein Mann André und ich beim Frühstück unter der mallorquinischen Sonne keinen genauen Plan haben, was wir heute unternehmen sollen, dann ist eine gute Möglichkeit nachzuschauen, in welchen Ort denn gerade Markt ist. Die Märkte auf Mallorca sind immer einen Besuch wert und einige sind besonders schön. Dazu gehört auch der Markt in Santanyi im Süden der Insel. Von Palma aus ist man in gut 40 Minuten über die Autobahn und Schnellstraße in Santanyi und der sonst ruhige Ort ist am Markttag am Mittwoch und Samstag sehr trubelig.

Markt Wochenmarkt in Santanyi auf Mallorca

Die Parkplatzsuche ist an sich kein Problem, wenn man bereit ist ein paar Meter zum Markt zu laufen. Mitten im Ort um die Kirche Sant Andreu reihen sich die unterschiedlichsten Marktstände und die Besucher sind eine Mischung aus Touristen, Mallorquinern, die Ihre Wocheneinkäufe tätigen und vielen deutschen Residenten. Auch an vielen Ständen heißt es „Man spricht deutsch“, wie bei den kreativen Handwerkern der fotobedruckten Holzkarten. In und um Santanyi haben sich viele Deutsche niedergelassen und darunter auch Prominenz. So kann es sein, dass Tim Mälzer, Susanne Fröhlich, Ursula Karven oder die Ochsenknechts neben einem am Stand bei der Marktfrau die Bestellung aufgibt.

Markt Wochenmarkt in Santanyi auf Mallorca

Markt Wochenmarkt in Santanyi auf Mallorca

Was mich besonders am Markt in Santanyi begeistert, ist das Angebot der kreativen Handwerks-Ständen. Korbwaren, bemalte Steine, Seifen, Schmuck, geschnitze Stempel, Körbe, Keramikware, die Auswahl ist hier auf dem Markt in Santanyi besonders schön. Desweiteren bieten die Gemüse und Obst Händler eine großartige Auswahl und es juckt einen regelrecht einen Großeinkauf zu starten und in der Finca eine Festmahl aus dem frischen Angebot zu zaubern.

Markt Wochenmarkt in Santanyi auf Mallorca

Die Händler sind aber nicht nur um die Kirche aufgestellt, auch durch die Sträßchen schlengeln sich die Marktstände und es lohnt sich auch, in den kleinen Boutique und Lädchen vorbeizuschauen. Wie zum Beispiel die zauberhafte Boutique Mimar Home & Lifestyle und auch das berühmte Flor de Sal d’Es Trenc hat einen eigenen Store in Santanyi.

Markt Wochenmarkt in Santanyi auf Mallorca

Zum Sehen und Gesehen werden lässt es sich dann in einem der vielen kleinen Cafés und Restaurants wunderbar das Treiben beobachten. Santanyi ist für mich der Inbegriff von „schnuckelig“ und auch an einem Tag ohne Markt einen Besuch wert.

Ich wünsch Euch was,

Mona

Markt in Santanyi

Mittwoch und Samstag 8 bis 12 Uhr

PS: Es gibt noch einen Gewinner zu verkünden! Die Grillbox von Kochzauber hat gewonnen Astrid aus Hamburg. Herzlichen Glückwunsch und einen entspannten und köstlichen Grillabend wünsche ich Dir.

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten
    Helga Flemming
    3. Oktober 2016 at 20:28

    Das hat mir wieder Lust auf Mallorca gemacht. Ich war früher zig mal in Cala Figuera und habe dann natürlich auch immer Santanyi besucht. Der Markt scheint sich seitdem verändert zu haben. Toll! Hostal Ventura, Mondbar,der Hafen, die Bimmelbahn zum Strand und zum Markt, das war schon super.
    Danke!

    • Antworten
      Mona
      4. Oktober 2016 at 15:06

      Ich freue mich, bei Dir schöne Erinnerung geweckt zu haben 🙂

  • Antworten
    Bettina
    3. Juli 2017 at 21:05

    Ich wollte mich nur einmal schnell bedanken. Mein Freund und ich waren im Juni auf Mallorca und dort haben wir auch den kleinen Markt in Campos besucht. Nachdem wir allerlei Textilien eingekauft haben, sind wir dem Tipp gefolgt und haben es uns im Cafe Calle Cruz 20 gemütlich gemacht. Einfach herrlich! Der perfekte Ausklang eines herrlichen Shoppingtages.
    Im Juli kommen wir wieder und dann werden wir den Markt in Santanyi besuchen! Wir sind gespannt….

    Viele Grüße von Bettina

    • Antworten
      Mona
      8. Juli 2017 at 16:10

      Wunderbar, vielen Dank für Dein Feedback liebe Bettina!

    Hinterlasse einen Kommentar